Aktion:

Schnurrbartfreunde, wir haben eine tolle Aktion für euch:
Bei einem Kauf von drei Folien bekommt ihr einen Anhänger gratis!

Die Aktion läuft ab sofort für die nächsten zwei Wochen (bis 07.12.2018).

verstanden!

Folien für Fingernägel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  • Fingernagel Folie
    7,00 €
    Inkl. 19% MwSt.

    Lieferzeit: 3-4 Werktage

    Ein Set Folien enthält 20 Stück Nagelfolien (10 für die Finger, und 10 für die Füße)

    Die Darstellung der Nagelfolien versteht sich nur als optische Hilfestellung und stellen in keinem Fall eine verbindliche Vorschau auf das Endergebnis dar.

    Bitte beachten: Die Fotos der Folien dienen nur als Veranschaulichung und sind nicht Farbverbindlich! Je nach Monitor, Gerät und Einstellung können die Farben von der Realität abweichen.

    Anwendung

    Schiebe deine Nagelhaut vorsichtig nach oben und entferne überschüssige Nagelhaut auf dem Nagel mit einer feinen Feile. Anschließend musst du deinen Nagel mit dem beiliegenden Reinigungspad entfetten.

    Jetzt suchst du dir die passende Nagelfolie aus.
    Die Folie sollte immer ca. 2 mm kleiner sein als der Naturnagel.
    Du solltest dir die Folie daher vorher mit einer Nagelschere zurecht schneiden.

    Solltest du mit der Größe zufrieden sein, setzt du die Folie mittig auf den Nagel und lässt dabei ca 2mm Platz zur Nagelhaut. Wenn du bereits geübt bist und mit einem Cutter umgehen kannst, dann kannst du die Nagelfolie auf den Nagel kleben und diese mit dem Cutter zurecht schneiden.

    Achte immer darauf, dass um den Nagel herum ca. 2mm Platz zur Nagelhaut sein muss damit die Folie sich nicht ablöst.

    Drücke die Folie mittig fest und anschließend rechts,links. Ziehe die überschüssige Folie vorsichtig nach unten Richtung Nagelkante.

    Um den Kleber der Folie zu beschleunigen, kannst du die Folie mit einem Haarfön kurz erwärmen und anschließend nochmal fest andrücken.

    Feile nun die überschüssige Folie senkrecht von oben nach unten mit einer Nagelfeile ab,wichtig dabei ist, dass die Folie nicht an der Nagelkante übersteht.

    Das Auftragen von Klarlack ist nicht notwendig, da die Folie bereits mit einem Schutzlaminat versiegelt ist.

    Die nächsten 12 Std. keine geschlossenen Schuhe tragen, bis der Kleber unter der Folie seine volle Klebkraft erreicht hat.

    Wenn du die Nase voll hast und die Folie lösen möchtest, dann knibbelst du eine Ecke der Folie ab und ziehst sie ganz einfach runter. Anschließend nochmal mit Nagellackentferner drüber wischen.

    Solltest du die nächste Zeit keine Folie kleben, dann pflege deinen Naturnagel mit einem Nagelöl.

    Mehr erfahren
  • Eigene Fingernagel-Folie
    9,00 €
    Inkl. 19% MwSt.

    Lieferzeit: 3-4 Werktage

    Ein Set Folien enthält 20 Stück Nagelfolien (10 für die Finger, und 10 für die Füße)

    Die Darstellung der Nagelfolien versteht sich nur als optische Hilfestellung und stellen in keinem Fall eine verbindliche Vorschau auf das Endergebnis dar.

    Bitte beachten: Die Fotos der Folien dienen nur als Veranschaulichung und sind nicht Farbverbindlich! Je nach Monitor, Gerät und Einstellung können die Farben von der Realität abweichen.

    Hinweis für eigene Motive: Bei Digitaldrucken, insbesondere bei Motiv- oder Bilddrucken werden einige Elemente des Bildes oder Motivs durch die Nagelschablonen abgeschnitten. Wir haben leider keinen Einfluss auf die Positionierung im Einzelfall.

    Anwendung

    Schiebe deine Nagelhaut vorsichtig nach oben und entferne überschüssige Nagelhaut auf dem Nagel mit einer feinen Feile. Anschließend musst du deinen Nagel mit dem beiliegenden Reinigungspad entfetten.

    Jetzt suchst du dir die passende Nagelfolie aus.
    Die Folie sollte immer ca. 2 mm kleiner sein als der Naturnagel.
    Du solltest dir die Folie daher vorher mit einer Nagelschere zurecht schneiden.

    Solltest du mit der Größe zufrieden sein, setzt du die Folie mittig auf den Nagel und lässt dabei ca 2mm Platz zur Nagelhaut. Wenn du bereits geübt bist und mit einem Cutter umgehen kannst, dann kannst du die Nagelfolie auf den Nagel kleben und diese mit dem Cutter zurecht schneiden.

    Achte immer darauf, dass um den Nagel herum ca. 2mm Platz zur Nagelhaut sein muss damit die Folie sich nicht ablöst.

    Drücke die Folie mittig fest und anschließend rechts,links. Ziehe die überschüssige Folie vorsichtig nach unten Richtung Nagelkante.

    Um den Kleber der Folie zu beschleunigen, kannst du die Folie mit einem Haarfön kurz erwärmen und anschließend nochmal fest andrücken.

    Feile nun die überschüssige Folie senkrecht von oben nach unten mit einer Nagelfeile ab,wichtig dabei ist, dass die Folie nicht an der Nagelkante übersteht.

    Das Auftragen von Klarlack ist nicht notwendig, da die Folie bereits mit einem Schutzlaminat versiegelt ist.

    Die nächsten 12 Std. keine geschlossenen Schuhe tragen, bis der Kleber unter der Folie seine volle Klebkraft erreicht hat.

    Wenn du die Nase voll hast und die Folie lösen möchtest, dann knibbelst du eine Ecke der Folie ab und ziehst sie ganz einfach runter. Anschließend nochmal mit Nagellackentferner drüber wischen.

    Solltest du die nächste Zeit keine Folie kleben, dann pflege deinen Naturnagel mit einem Nagelöl.

    Mehr erfahren
  • Gitter Liste

    In absteigender Reihenfolge

    2 Artikel

 Lade Daten...